Eintraege im Kalender (Ankuendigungen, Ablaufbeschreibungen, Preisangaben*, usw.) sind kostenfrei. Verbindlichkeit des Stattfindens eingestellter Termineintraege ist Eintragverfasser Verantwortungsbereich.
*z.B.: "was ich haben will" (Auftragnehmer), "zahlen kann" (Auftraggeber) zu dem "was ich anbiete (z.B.: repariere Pc's) oder suche (z.B.: mein Pc ist kaputt)"
UDIT-B Terminkalender
Authentifizierung (Anmeldung u. Eintrag)
Nach der Anmeldung am Kalender, die Erstanmeldung verlangt zuvor die Beantragung des Benutzer Zuganges (dem Antrag wird stattgegeben), koennen Sie im Kalender-Benutzerzentrum Termineintraege als freizugebende Termin-Vorschlaege anlegen (Freigabe erfolgt). Fuer Ihre Eintraege sind nur die Optionen auszufuellen, die fuer den Termineintrag notwendig sind. Restliche, ausfuellbare Felder koennen leer bleiben. Eingabemaske
Terminkalender aktiv| Einmaltermine | wiederkehrende Termine | zukuenftige Termine